Stevia Zahnpasta

  1. Zahnpaste Bio Dent Vital

    Zahnpaste Bio Dent Vital

    3,95 €
    Inkl. 19% MwSt.
    Exkl. Versand

         

    Zahnpaste Bio Dent Vital Ohne Fluoride und ohne künstliche Süßstoffe! Mit Stevia und Olivenblattextrakt. Effektive Prophylaxe für Ihre Zähne und Zahnfleisch mit der Kraft der Natur.
  2. Zahnpaste Bio Dent Basic

    Zahnpaste Bio Dent Basic

    3,25 €
    Inkl. 19% MwSt.
    Exkl. Versand

         

    Ohne Fluoride und ohne künstliche Süßstoffe! Mit Stevia und Olivenblattextrakt. Eine neue Wirkstoffkombination mit Olivenblattextrakt, Kamille und Stevia pflegt empfindliches Zahnfleisch und schützt die natürliche Mundflora.

Gesunde Zähne hinter einem strahlenden Lächeln - Dank Stevia Zahnpasta

Da mag der Körper noch so toll in Form sein – wenn unser Lachen von Zahnbelag verfärbte oder gar kariöse Zähne enthüllt, ist uns ein höchst unangenehmer Makel im wahrsten Sinne des Wortes ins Gesicht geschrieben. Doch jetzt gibt es mit der Stevia-Zahnpaste eine clevere, 100 Prozent natürliche Vorsorge. Denn Stevia Zahnpasta hemmt die Bildung von Plaque und beugt der Entstehung von Karies vor. Damit Sie in Zukunft Ihr strahlendstes Lächeln zeigen können. Was ist die Volkskrankheit Nummer Eins? Herz-Kreislauf-Erkrankungen? Krebs? Diabetes? Rückenschmerzen? Gefehlt – wir sprechen hier von Karies! Nur ca. ein Prozent (!) der erwachsenen Deutschen haben naturgesunde, kariesfreie Zähne.

Stevia Zahnpasta: Gegen die Volkskrankheit Karies

Jedes 10. Kind leidet bereits an mehr als zwei von Karies befallenen Zähnen… Und einer der Hauptursachen dafür sind Zucker und gezuckerte Speisen und Getränken. Denn ohne Zucker hätten die Karies verursachenden Bakterien (streptococcus mutans) keine Lebensgrundlage. Unter dem Mikroskop zeigt sich ein Bild der Zerstörung: Streptokokken wandeln Zucker in Säure um, wo sie besonders gut gedeihen. Sie heften sich als Belag (Plaque) am Zahnschmelz an, zerfressen diesen unaufhaltsam und entziehen den Zähnen wichtige Mineralstoffe. Dann sondern sie Giftstoffe ab, die auch das Zahnfleisch (Gingivitis) und den Zahnhalteapparat (Parodontitis) angreifen und entzünden können - Gründe genug, Ihren Zähnen nur die beste Pflege zu gönnen? Es ist schon verrückt, dass dennoch viele herkömmliche Zahnpflege-Produkte – vor allem für Kinder – Zucker oder künstliche Süßstoffe enthalten, nur weil sie besser schmecken. Doch es gibt eine Alternative, die alle Ansprüche guter Zahnpflege erfüllt und trotzdem „mundet“: Stevia-Zahnpasta! Ein Leben ohne Zahnarzt.

Mit Stevia Zahnpasta Karies besiegen

Damit wir uns richtig verstehen: wir raten Ihnen nicht, auf die empfohlenen Kontrolltermine bei Ihrem Zahnarzt zu verzichten, wenn Sie unsere Stevia-Zahnpflege regelmäßig nutzen. Aber es ist schon interessant zu beobachten, dass Naturvölker, die Stevia seit Hunderten von Jahren einsetzen, auch ohne Zahnärzte gut leben. Die südamerikanischen Guarani-Indianer zum Beispiel. Sie verwenden die Stevia-Pflanze traditionell wegen der antimikrobiellen Wirkung, die sie ihr zuschreiben, und die das Wachstum einiger schädlicher Bakterien und Pilze verhindern soll. Auch Zahn-fleischbluten und Entzündungen in Mund und Hals behandeln sie mit ihrem Süßkraut auf ganz natürliche Weise.